21.12.2020

21.12.2020: Wohnungsbrand in Todtnau

Einsatz für den Fachberater

Todtnau

 

In der Nacht zum 21.12.2020 wurde um 03.28 die Feuerwehr Todtnau zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Nach Eintreffen erster Kräfte wurde aufgrund der Größe des Gebäudes sofort die Alarmstufe auf B4 erhöht. Aufgrund der neuen Ausrücke- und Alarmierungsordnung des Landkreises wurde gleich das DRK, weitere Ortsfeuerwehren und ein THW Fachberater mit alarmiert. 

Nach erster Lagebesprechung wurde entschieden zusätzlich ein Baufachberater des THW zu alarmieren.

Aufgrund des immer wieder aufflammen des Feuers, konnte die Statik des Hauses erst gegen 8 Uhr beurteilt werden. Glücklicherweise war diese soweit in Ordnung, da Strom, Gas und Wasser über den Keller abgeschaltet werden konnten.  Gegen halb 10 konnten alle eingesetzten Kräfte des THW abrücken. Um 10 Uhr war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

 

Einsatz Nr.: 13/2020

Alarmstichwort: Wohnungsbrand B4 Todtnau Fachberater

Alarmierung: 21.12.2020 03:39 Uhr

Einsatzende: 21.12.2020 10.20 Uhr

Eingesetzte Kräfte: 4

Eingesetzte Fahrzeuge: 

Heros Schopfheim 21/10

Heros Schopfheim 62/21

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: