26.06.2021

Grundausbildung in Schopfheim

16 neue Helfer und Helferinnen für den OV Schopfheim

Am Samstag, den 26.06.2021 wurde in Schopfheim eine Grundausbildung abgehalten. Kommen sonst Prüflinge aus unterschiedlichen Ortsverbänden zusammen, wurde diese Prüfung allein für die 16 Helferinnen und Helfer aus Schopfheim abgehalten. Diese Seltenheit nahmen sich auch der stv. Landesbeauftragter Jens Olaf Sandmann und der stv. Landeshelfersprecher Steffen Hoffmann zum Anlass die Prüfung zu besuchen.

Die vergangen 6 Monate der Ausbildung zeigten, dass die Ausbilder und Auszubildenden einen guten Draht zueinander gefunden haben um das Fachwissen zu vermitteln bzw. zu verstehen und anwenden zu können.

Alle 16 Prüflinge haben bestanden und werden, je nach Interesse und Qualifikation, einer Einheit zugeordnet.

Weitere vier Helfer werden in gut vier Wochen zur Prüfung zugelassen und können somit dann die 20 voll machen. 

Es freut den Ortsverband mit seinen schon aktiven Helfern und Helferinnen, die Kollegen einbinden zu können und zusammen zu arbeiten. Die Ausbildungsabteilung unter der Leitung von Steffen Puls und Markus Stibi wünscht allzeit gutes Gelingen. 

Vielen Dank an das DRK Schopfheim, welches am morgen Schnelltest durchgeführt hat und auch an die Prüfungsleitung wie auch alle Prüfer aus den THW Ortsverbänden Rheinfelden, Lörrach, Freiburg, Breisach und Emmendingen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: