04.08.2023

Abstützarbeiten nach Wohnungsbrand

Schopfheim

Am Freitag, den 04.08.2023 kam es im Bereich der Schopfheimer Innenstadt zu einem ausgedehnten Brand in einer Erdgeschosswohnung. Durch das schnelle Eingreifen der örtlichen Feuerwehren konnten Personen gerettet und der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Im Verlauf des Einsatzes wurde, durch die Polizei, der Fachberater THW und der Bauchfachberater THW nachgefordert. Aufgrund der hohen Hitzebelastung in der Brandwohnung wurde dann entschieden, die Betondecken der Tiefgarage und des Erdgeschosses abzustützen. Des Weiteren wurden geborstene Fenster mit OSB Platten verschlossen, um Fremdes Eindringen zu verhindern.

Einsatz Nr.: 18/2023

Alarmstichwort: FaBe + SEG Bergung

Alarmierung: 04.08.2023 18.20 Uhr

Eingesetzte Kräfte: 16 Personen + Bereitschaft

Eingesetzte Fahrzeuge:

Heros Schopfheim 21/10

Heros Schopfheim 22/51

Heros Schopfheim 63/35 + Angänger ETS

Heros Schopfheim 63/34


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: