21.01.2022

Neues Fahrzeug

Neuer LKW Kipper Ladekran für den Fachzug Logistik

Am Freitag, den 21.01.2022, konnten drei Helfer unseren neuen LKW Kipper Ladekran bei der Firma Freytag in Elze in Empfang nehmen. Nach gründlicher Einweisung und ca. 650 km langer Heimfahrt sind unsere Helfer mit dem neuen Fahrzeug sicher in Schopfheim angekommen.

Der neue MAN TGS 18.430 ersetzt den nun in Rente geschickten Mercedes Benz 1824 AK und ist somit der Fachgruppe Materialwirtschaft des Fachzuges Logistik unterstellt.

Mit 430 PS und 12,5 Liter Hubraum ist er deutlich stärker motorisiert als sein Vorgänger. Neben zuschaltbarem Allrad verfügt der MAN noch über eine Differenzialsperre längs wie auch zweifach quer.

Mit einem Leergewicht von 10,8 Tonnen und einem zulässigen Gesamtgewicht von 18 Tonnen schafft er es trotzdem noch problemlos auf 90 Stundenkilometer. Zusätzlich dürfen Anhänger mit bis zu 28 Tonnen angehängt werden.

Neben der in drei Seiten abkippbaren Ladefläche verfügt der MAN über einen HMF 810 K2 Ladekran mit 7,5 kNm und einer Reichweite von 7,3m. Dieser ist komplett autark über eine Funkfernbedienung steuerbar.

Ebenso verfügt der MAN über eine Sondersignalanlage in Blau und Orange, einem Tetra-Digitalfunkgerät und einem 4m Funk.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: